Kontakt Global | German

Die Zukunft gestalten, Schritt für Schritt

Ob es darum geht, Energie zu Millionen von Menschen zu bringen oder die Dekarbonisierung durch erneuerbare Energien voranzubringen: Bei uns gestalten Sie schon heute die Zukunft.
Unsere Industrien

Erweitern Sie Ihr Industrie-Know-how

Siemens Management Consulting (SMC) ist die internationale Managementberatung eines der weltweit innovativsten Industrie- und Technologieunternehmen. Wir treiben den digitalen Wandel voran und beraten neben Siemens zahlreiche Kunden aus dem Technologiesektor – von der Strategie bis zur Umsetzung. Wir verstehen uns als Vordenker und Netzwerker. Unsere nachhaltigen strategischen und operativen Konzepte und Lösungen sind essentiell, um die künftige Entwicklung unserer Klienten positiv zu beeinflussen. Um die Geschäftsstrategien unserer Kunden zu optimieren und weiterzudenken, beobachten wir Wettbewerber in allen Märkten, recherchieren Trends und lassen diese Erkenntnisse in Studien und Empfehlungen einfließen. Unser Operations Know-how nutzen wir beispielsweise in den Bereichen Customer-Value-Co-Creation, Business-Model-Innovation oder Product-Lifecycle-Management. Damit sichern wir unseren Kunden langfristige Wettbewerbsvorteile.   Um unsere Berater bestmöglich auf ihre herausfordernden Aufgaben vorzubereiten, bieten wir ihnen ein inspirierendes Angebot von Diskussions- und Trainingsveranstaltungen. Die Referenten sind führend auf ihrem Gebiet und die Themen drehen sich um aktuelle Herausforderungen und Trends in wichtigen Märkten und Technologien.   Wir bieten außerdem ein umfassendes Trainings- und Fortbildungsprogramm an – unter anderem im Austausch mit führenden Universitäten und Forschungsinstituten. Zudem besichtigen wir regelmäßig die weltweit größten und effizientesten Fabriken.   Entdecken Sie die Herausforderungen der Zukunft, mit denen sich unsere CSTs schon heute beschäftigen.
Energie & Nachhaltigkeit
  • Wie sieht der Energiemix in 30 Jahren aus?
  • Wie können Unternehmen dazu beitragen, weltweit den Ausstoß von Kohlendioxid zu reduzieren?
  • Wie wird das weltweite Energiesystem der Zukunft aussehen und wie wird es in verschiedenen Teilen der Erde umgesetzt?
  • Wie können wir unsere Kunden dazu ermutigen, schon heute gemeinsam die Energieversorgung von morgen zu gestalten?
  • Wie können wir Produkte entwickeln, die den Kundennutzen steigern und im digitalen Zeitalter marktreif sind? 
  • Wie lässt sich eine effiziente und zuverlässige Lieferkette für die Energieerzeugung und das Verteilnetz sicherstellen?

Wir vereinen unser tiefes Marktverständnis mit einem fundierten Wissen über die Möglichkeiten und Stärken im Bereich konventioneller und erneuerbarer Energien. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen für langfristige, strategische sowie operative Fragestellungen und setzen diese auch um.

 

 

Unsere Projekte umfassen große Siemens-Akquisitionen in der Energiebranche, unter anderem Rolls-Royce Energy, die Fusion von Siemens Energy Geschäftseinheiten mit Dresser-Rand Oil + Gas und der Formierung von Siemens Gamesa Renewable Energy.

 

Automatisierung & Robotik
  • Wie sieht die Automatisierung der Zukunft aus?
  • Was sind die Anforderungen und Möglichkeiten im Bereich Industrie 4.0?
  • Wird Robotik den Automatisierungsmarkt verändern?
  • Wie lässt sich die Automatisierung an den Bedürfnissen verschiedener Industrien und Anwendungen ausrichten?
  • Wie sieht das Automatisierungs-Portfolio von morgen aus? Wie stellt sich ein Unternehmen hierfür am besten auf?


Als Denkfabrik für das Thema Industrie 4.0 und daraus resultierende Entwicklungen ist es unsere Verantwortung, die Digitalisierung im Industriebereich voranzubringen (inkl. digitaler Services und Software) und neue Geschäftsmodelle für künftige Herstellungs- und Prozesstechnologien zu definieren.

Unsere Projekte reichen von den Themen Strategie (z.B. Future of Automation), über Benchmarking und M&A (z.B. die Integration von Mentor Graphics) bis zu Umsatzsteigerung und Innovationsfragen (z.B. Advanced Robotics, Additive Manufacturing).

Transport & Infrastruktur
  • Wie werden Urbanisierung und andere Entwicklungen die Anforderungen an unsere Städte beeinflussen?
  • Wie sehen globale Transportsysteme der Zukunft aus?
  • Wie können wir effiziente Lösungen für Städte in verschiedenen Teilen der Welt entwickeln?
  • Wie wird die Digitalisierung den Warentransport und passende Service-Angebote beeinflussen?
  • Wie wird der weltweite Transport- und Infrastrukturmarkt zukünftig aussehen und was können Unternehmen dazu beitragen?

 

Ob es darum geht, mit Hilfe der Spieltheorie die nächsten Schritte der Wettbewerber unserer Klienten vorherzusagen, oder die strategischen Auswirkungen des Aufkommens selbstfahrender Fahrzeuge auf unterschiedliche Geschäftsfelder zu prüfen: Unsere Einblicke beeinflussen die Agenda zentraler Entscheidungsträger in der Technologiebranche.

 

Unsere aktuellen Projekte reichen von der allgemeinen Strategieentwicklung (z.B. zur (E-)Mobilität) über M&A-Projekte (z.B. der Fusion der Bahn-Geschäftseinheiten von Siemens und Alstom) hin zu operativen Aufgaben (z.B. der Optimierung einer Fabrikauslastung).

Gesundheitswesen
  • Welche Bedürfnisse haben Kostenträger, Anbieter und Patienten im Gesundheitswesen?
  • Wie beeinflussen die Gesundheitssysteme verschiedener Regionen Produkte und Services?      
  • Welche Rolle spielt das digitale Ökosystem im Gesundheitswesen?
  • Wie werden neue Technologien künftige Angebote unserer Klienten beeinflussen?
  • Welche medizinischen Dienste werden künftig eine zentrale Rolle spielen?

 

Ob wir eine ganzheitliche Strategie für die Zukunft des Gesundheitswesens entwickeln, die besten Ansätze zur Markteinführung und für regionale Prozesse entwickeln oder operative Abläufe entlang der gesamten Wertschöpfungskette optimieren: Wir unterstützen Healthcare Anbieter auf der ganzen Welt. Und da große Teile des Geschäfts in den USA und in China beheimatet sind, ist unser Client Service Team wirklich international aufgestellt.

 

Von Strategie (z.B. Gesundheitswesen der Zukunft) über Portfolio-Innovationen (z. B. digitales Ökosystem im Gesundheitsbereich) und Geschäftsentwicklung in bestimmten Produktfeldern hin zu Go-to-Market, Operational Excellence und Effizienz: Wir beantworten Fragen, die das gesamte Gesundheitssystem betreffen.

Unsere Expertise

Verfeinern Sie Ihr Methodenwissen

Ein großer Teil unserer Aufgabe besteht darin, neue Beratungsmethoden und Know-how zu entwickeln – und dabei auf gängigen Praktiken und fundiertem Wissen aufzubauen.   Unser oberstes Ziel ist es, für unsere Kunden Spitzenleistungen zu vollbringen und erstklassige Lösungen zu entwickeln. Für uns ist jedes Projekt die Chance, etwas zu lernen und zu verändern.   Wir entwickeln gut durchdachte Methodiken und intelligente Tools, mit denen wir wertvolle Einsichten aus den Daten unserer Kunden ableiten. So schaffen wir uns eine solide Basis, um Entscheidungen zu treffen, schneller zu arbeiten und den Prozess zu vereinfachen, wenn es darum geht, neue Strategien auf- und umzusetzen sowie im operativen Geschäft beratend zur Seite zu stehen.   Erfahren Sie, wie wir unser Know-how nutzen, um die Fragen von morgen zu beantworten.
  • Wie können wir die Lücke zwischen identifizierten Vertriebschancen und Wachstumszielen schließen?
  • Wie können wir mit professionellem Account-Management sicherstellen, dass Verkaufsstrategien und -prozesse noch effizienter werden?
  • Wie lassen sich weltweit die wichtigsten Kunden bestmöglich betreuen, unter Berücksichtigung enger Kundenbeziehungen und eines tiefen Geschäftsverständnisses?

 

Wir helfen, den Umsatz zu steigern und definieren Wachstumsstrategien für Siemens. Dazu analysieren wir Marktsegmente, Profit Pools und Wettbewerber, um daraus Umsatzziele oder Ziele zur Steigerung unseres Marktanteils zu definieren.

 

Wir ermöglichen Wachstum durch eine verbesserte Vertriebssteuerung und ein effektives Management der Absatzkanäle. Wir optimieren den Vertriebsweg zum Endkunden basierend auf dessen spezifischen Bedürfnissen – um Umsatzvolumen, Marktanteil und EBIT zu steigern.

 

Unsere Projekte dienen als Katalysator für Wachstum und Innovation. Wir entwickeln neue Geschäftsmodelle, ausgerichtet auf aktuelle und künftige Bedürfnisse einzelner Abteilungen und Segmente, und erstellen daraus Business Pläne. Dies geht Hand in Hand mit unseren Digitalisierungsprojekten, die die Geschäftskonzepte der Zukunft im Blick haben.

 

 

  • Welche neuen Anforderungen ergeben sich aus der Digitalisierung für Siemens? Welche Datenplattformen, Anwendungen und Services sind nötig, um der Vorreiter zu bleiben?
  • Wie beeinflussen branchenspezifische Softwarelösungen und Unternehmenssoftware etablierte Geschäftsmodelle?
  • Wie groß ist das Digitalisierungs-Marktpotential einer Region und welche Markteintrittsstrategien gibt es?

 

Wir helfen Siemens, eine ganzheitliche Digitalisierungslandschaft aufzubauen – von Geschäftsmodellen, Vertriebsansätzen, Produktmanagement, organisatorischen Veränderungen bis hin zum Aufbau der nötigen Kompetenzen. Wir helfen, die Digitalisierung ganzheitlich voranzubringen – ein gutes Beispiel dafür ist unsere tragende Rolle bei der Entwicklung der Siemens MindSphere.

 

Wir untersuchen, ob Big-Data-Methoden auf zentrale Geschäftsprozesse anwendbar sind und ob sich mit ihnen die Transparenz verbessern und die Effizienz erhöhen lassen. Unsere Digitalisierungsprojekte gehen Hand in Hand mit den aktuellsten Trends, beispielsweise in den Bereichen Energie 4.0 und Industrie 4.0.

 

Wir bauen auf vorhandenen Konzepten auf und forcieren darauf basierend die Entwicklung digitaler Schwerpunkte und Fokus-Bereiche. So schaffen wir eine Vision der Zukunft – und zeigen unseren Kunden den Weg dorthin. Bei einem unserer aktuellsten Projekte geht es darum, das Portfolio und die Anforderungen für die Markteinführung neuer digitaler Angebote im Industriebereich zu identifizieren.

 

 

  • Wie lassen sich bei einer geplanten Unternehmensübernahme mögliche Akquiseziele bestmöglich untersuchen, auswählen und deren Unternehmenswert berechnen?
  • Welchen ganzheitlichen Ansatz können wir nutzen, um in verschiedenen Regionen ein Geschäftsmodell erfolgreich zu integrieren?
  • Wie schaffen wir bis zum Stichtag der Übernahme einen reibungslosen Übergang in die künftige Organisation?

 

Von der Definition der Ziele über die Integration hin zur Synergie: Wir nutzen unsere Expertise, um den M&A-Prozess zu steuern und für maximale Wertschöpfung zu sorgen.

Wir sorgen für ein professionelles Management, das auf strukturierten und integrativen Konzepten basiert und über verschiedenste Geschäfts- und Support-Bereiche hinweg funktioniert. In moderierten Workshops ermitteln wir dazu Wertschöpfungstreiber und entwickeln Maßnahmen, um Synergien zu heben.
 
Gemeinsam erreichen wir ein signifikantes Geschäftswachstum, Technologie- und Kostenführerschaft bei der Akquisition externer Unternehmen und verzahnen beide Organisationen so effektiv wie möglich. Zu unseren aktuellen Projekten gehören Siemens’ Übernahmen von Rolls-Royce Energy, Dresser-Rand Oil + Gas und Mentor Graphics.

 

  • Was sind die Bedürfnisse einzelner nationaler Regierungen und wie sind diese miteinander verbunden?
  • Ob Landesregierungen, globale Organisationen oder lokale Kommunen und Start-Ups: Welche Interessenvertreter sind innerhalb multinationaler Projekte zu berücksichtigen? 
  • Wie kann Siemens dazu beitragen, Lebensqualität, Nachhaltigkeit und Bildung zu verbessern?


Siemens ist bekannt für sein soziales Engagement. Bei SMC definieren wir die Instrumente und Initiativen, um die Rolle von Siemens in der institutionellen, politischen und gesellschaftlichen Zusammenarbeit weiter zu festigen.
 
Mehr noch: Wir nutzen unseren “Business to Society”-Ansatz, um die Geschäftsstrategie von Siemens diesbezüglich noch weiter zu entwickeln – in Deutschland und der Welt.  
 
Wir unterstützen Siemens dabei, multinationale Projekte, Initiativen und Großaufträge zu strukturieren und zu leiten – wie das Egypt Megaproject. Unsere strategischen Konzepte und Lösungen leisten weltweit einen Beitrag, um die Bildung zu verbessern, die Energieversorgung effizienter zu machen und Infrastrukturen zu modernisieren.

 

  • Wie werden sich die Siemens-Geschäftseinheiten in den Ländern und/oder Regionen zukünftig entwickeln?
  • Welche regionalen Trends haben den größten Einfluss auf die Siemens-Geschäftseinheiten?
  • Wie groß werden Marktsegmente künftig sein, welches sind die erfolgreichsten Konzepte zur Markteinführung und welche Anforderungen stellt das an unser Portfolio?

 

Wir betrachten unsere Kunden und ihre Projekte aus einer externen und internen Perspektive und erarbeiten auf Basis unserer innovativen Methoden weltweit nachhaltige Geschäftsstrategien.

 

Unsere internationalen Teams entwickeln Strategien und Positionierungen für das gesamte Siemens-Geschäft in einigen der weltweit größten und vielversprechendsten Märkte – unter anderem in China, Indien und im Nahen Osten.

 

Kern eines regionalen Strategieprojektes ist typischerweise ein auf 10 bis 20 Jahre angelegter “Fahrplan”, der auch politische, ökonomische und gesellschaftliche Prognosen berücksichtigt. Außerdem entwickeln wir konkrete Projekte und langfristig ausgelegte Programme, damit regionale Einheiten von Siemens ihre Zielsetzungen für die Zukunft auch erreichen.

 

 

  • Welche Best-Practices sind für Siemens geeignet und lassen sich unmittelbar umsetzen?
  • Welche strategischen Optionen gibt es für Siemens in der Zukunft?
  • Wie können wir Best-Practices nutzen, um die vorhandenen Ansätze im Bereich Go-to-Market , Portfolio, globale Präsenz und Effizienz zu verbessern?

 

Basierend auf unserer Erfahrung aus zahlreichen Projekten entwickeln wir ein Umsetzungsprogramm mit Verbesserungsmaßnahmen und klar definierten Zielen, die Siemens voran bringen und einen langfristigen Wettbewerbsvorteil ermöglichen.

 

Um die Basis für neue Ideen und Denkansätze zu schaffen, bedienen wir uns eines breiten Angebots quantitativer Ansätze (Ergebnisüberleitungen, Szenario-Simulationen) und qualitativer Methoden (Experteninterviews, Diskussionsrunden und Workshops). So analysieren wir den Markt und liefern ein klares Bild des Wettbewerbs und aktueller Trends.

 

In manchen Fällen arbeiten wir zudem mit anderen Unternehmen nach dem Prinzip best of best zusammen. Dabei teilen wir offen unser Wissen und entwickeln ein gemeinsames Idealbild.

 

 

  • Wie kann ein Unternehmen seine Wettbewerbsfähigkeit über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg sicherstellen?

  • Wie sollten Produkte entwickelt werden, damit sie in der digitalen Welt erfolgreich sind?

  • Wie lassen sich F&E und Engineering in einem Konzern schneller und effizienter gestalten und in eine lernende Organisation verwandeln?

 

Unsere Mission ist es, die Entwicklung von herausragenden Produkten und Lösungen zu unterstützen und die Prozessexzellenz in einer digitalen Welt voranzutreiben. Unsere Berater erarbeiten in engem Austausch mit unseren Kunden Produkt- und Lösungskonzepte, die für den weltweiten Markterfolg in der Forschungs- und Entwicklungsumgebung notwendig sind.

 

Mit unserer breiten Expertise in F&E und Engineering, unserem Qualitätsbewusstsein, sowie modernem Produkt- und Portfoliomanagement, wollen wir immer die optimalen Angebote für die verschiedenen Märkte entwickeln.

 

Wettbewerbsdruck und ökologische Anforderungen zwingen Unternehmen dazu, ihre Produkte und Prozesse über deren gesamten Lebenszyklus hinweg zu evaluieren. Wir erarbeiten mit unseren Kunden eine geeignete PLM-Strategie, die auf Schnelligkeit und Effizienz ausgerichtet ist.

 

Wir verstehen genau, welche Wert- und Kostentreiber im Produktdesign entlang der gesamten Wertschöpfungskette maßgeblich sind. Mit bewährten Methoden, wie Design-to-Value oder Lifecycle Data Optimization, unterstützen wir unsere Kunden dabei, die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Produkte und Systeme zu steigern.

 

Mit unserer breiten Expertise in der agilen Welt begleiten wir unsere Kunden bei der Digitalisierung ihres Product Lifecycle Management – dabei stellen wir Qualität und Vorhersehbarkeit von Beginn an sicher.

 

Um die Wettbewerbsfähigkeit bei jeder Produktgeneration zu verbessern, bieten wir Lösungen an, die helfen, PLM-Einheiten in „lernende Organisationen“ zu verwandeln. Dabei entwickeln und implementieren wir zum Beispiel ein „Lean Company“-System oder nachhaltige Optimierungsprogramme.

  • Wie kann ein Unternehmen neue Märkte erschließen, eine passende Go-to-Market- und Preisstrategie entwickeln sowie sein Geschäft erweitern?

  • Wie lässt sich die Kundenperspektive am besten einnehmen und in Vertriebsstrategie, -organisation und -prozesse umsetzen?

 

Unsere Berater verfügen über tiefes Wissen und Erfahrung in Sales & Marketing. Darüber hinaus arbeiten sie in allen relevanten Bereichen wie Markt- und Kundenstrategie, Go-to-Market, Preisgestaltung, Vertriebsorganisation und -prozessen sowie People Excellence im Vertrieb. Herausforderungen im Vertrieb lösen wir zielgerichtet mit dem Streben nach weiterem Wachstum – den Kunden stets im Fokus.

 

In unserer Arbeit legen wir ein besonderes Augenmerk auf die Möglichkeiten der Digitalisierung, um die Aktivitäten unserer Kunden im Bereich Sales & Marketing voranzutreiben. Wir entwickeln Lösungen für Guided Selling und Guided Buying und richten Unternehmensaktivitäten entlang spezifischer Customer Journeys aus.

 

Unsere Berater unterstützen unsere Kunden, Märkte besser zu verstehen und effektive Go-to-Market- und Preisstrategien zu entwickeln. Dies ist oft besonders herausfordernd für den Vertrieb eines digitalen Produkt-Portfolios. Mit Best-Practice-Lösungsansätzen helfen wir unseren Kunden, Effizienz und Profitabilität langfristig zu steigern.

  • Wie können wir in einer sich ständig verändernden digitalen Welt noch schneller und besser Innovationen voranbringen?

  • Mit welchen innovativen Geschäftsmodellen können wir kundenorientierte Lösungen schaffen?

  • Wie können wir innovative Ideen schnell und agil integrieren?

 

Digitalisierung bedeutet: Umbruch. Neue Technologien und Wettbewerber zwingen uns dazu, neu zu denken und unsere Arbeitsweise zu verändern. Traditionelle Wertschöpfungsketten werden zunehmend durch neue Ökosysteme ergänzt oder sogar vollständig ersetzt. Geschäftsmodelle, User Experience und Innovationsgeschwindigkeit aus dem B2C-Sektor erobern zunehmend den B2B-Bereich. Dies eröffnet zahlreiche Möglichkeiten für Unternehmen, die sich als Vorreiter positionieren wollen.

 

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Realisierung der Chancen, die sich aus der Digitalisierung ergeben. Unsere hochqualifizierten Berater greifen dabei auf Methoden wie Design Thinking, Lean Start-Up, Customer Value Co-Creation, Rapid Prototyping und agile Implementierung zurück.

 

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen mit disruptiven Geschäftsmodellen und ermöglichen eine schnelle Implementierung, um der Konkurrenz im digitalen Zeitalter immer einen Schritt voraus zu sein.

  • Wie kann ein Unternehmen sein Service-Angebot im digitalen Zeitalter systematisch erweitern und schneller auf neue Marktbedürfnisse reagieren?

  • Welche Innovationen können wir nutzen, um die Digitalisierung über die komplette Wertschöpfungskette des Servicegeschäfts zu forcieren und digitale Service auszurollen?

  • Was sind die Hebel, um Wertschöpfungsketten für die globale Service-Erbringung effizient und kundenorientiert zu gestalten?

 

Unsere Berater unterstützen Service-Organisationen dabei, Herausforderungen der Digitalisierung mit Blick auf ihr Portfolio, den laufenden Betrieb und den Einsatz von Technologien erfolgreich zu meistern.

 

Für uns sind Innovationen im Service ein zentraler Erfolgsfaktor, um Kundenerwartungen nicht nur zu erfüllen, sondern sogar zu übertreffen. Unsere Experten liefern effektive Lösungen, um profitables Wachstum zu realisieren und die Kundenzufriedenheit zu steigern. Dazu gehören neue Serviceangebote und Geschäftsmodelle sowie optimierte Prozesse und verbesserte Schnittstellen genauso wie technologie- und datengetriebene Innovationen.

 

Wir helfen unseren Kunden, ihre Leistung zu verbessern und zu steigern – von der Entwicklung und Einführung neuer Serviceangebote bis hin zur Erstellung sowie Implementierung von Service-Konzepten.

 

Dabei greifen wir auf lange, branchenübergreifende Erfahrung zurück und entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden nachhaltige Konzepte sowie Umsetzungsstrategien, um Wachstum, Produktivität und die Kundenzufriedenheit zu steigern. Hierfür nutzen wir neben innovativen Service-Konzepten und optimierten Wertschöpfungsketten auch innovative Technologien entlang der gesamten Customer Journey.

  • Wie können Unternehmen ihre Angebotserstellung optimieren, um die Erfolgsquote zu erhöhen, die Qualität zu steigern, die Angebotskosten zu senken und die Bearbeitungszeiten zu verkürzen?

  • Wie können Unternehmen erfolgreich mit Unsicherheiten und Risiken umgehen, die von Marktveränderungen und neuen Lösungen ausgehen?

  • Wie können digitale Lösungen die Projektarbeit global agierender Teams optimieren?

 

In engagierten Teams helfen wir unseren Kunden bereits in den frühen Phasen großer Projektvorhaben, effizient erfolgreiche Angebote zu erstellen. Dazu nutzen wir digitale Methoden und Technologien der Dokumentenanalyse und -verarbeitung – so lassen sich Risiken frühzeitig erkennen und die Angebotserstellung beschleunigen.

 

Basierend auf agilen und schlanken Prozessen helfen unsere Berater dabei, die Projektabwicklung zu beschleunigen – mithilfe modernster IT-Anwendungen, die eine virtuelle Zusammenarbeit unterstützen. Die standardisierten sowie effektiven Abläufe vereinfachen Projekte und minimieren das Risiko für unerwartete Kosten- und Verzögerungen.

 

Um Risiken im Projektgeschäft früh zu erkennen und zu minimieren, ist ein vertrauensvolles und transparentes Umfeld wichtig. Unsere erfahrenen Risikomanagement Berater unterstützen unsere Kunden darin, dieses zu schaffen. Wir helfen ihnen, ein professionelles Risikomanagement für die Arbeit an Angeboten und in Projekten aufzusetzen.

 

Im Project Business Consulting entwickeln wir Best-in-Class-Prozesse – zugeschnitten auf die individuellen Anforderungen unserer Kunden, modern und digital. Wir bringen dabei unsere starke Kundenorientierung sowie unsere langjährige Erfahrung im Projektgeschäft innerhalb und außerhalb von Siemens ein.

  • Wie sieht die richtige Beschaffungsstrategie für ein Unternehmen aus?

  • Wie können wir die Vorteile der Digitalisierung nutzen, um die Beschaffungsprozesse und -Tools von morgen zu gestalten?

  • Wie schaffen wir es, Prozesse in einem Unternehmen fortlaufend zu optimieren, um so effizient wie möglich zu arbeiten?

 

Unsere Procurement-Experten unterstützen Unternehmen dabei, wettbewerbsfähig zu bleiben, indem sie systematisch unnötige Kosten identifizieren und reduzieren. Dazu entwickeln unsere Berater für jeden Kunden die passenden Methoden und Tools. So sorgen wir dafür, dass Unternehmen Wertschöpfungs- und Einsparpotenziale realisieren können.

 

Dank langjähriger Erfahrung und einem globalen Expertennetzwerk kennen unsere Procurement-Berater die verschiedenen Best-in-Class-Lösungen. Da sich Anforderungen und Möglichkeiten im Procurement heutzutage schnell verändern, setzen wir auf maßgenschneiderte digitale Lösungen. Wir zeigen unseren Kunden auf, wo Chancen für Innovation liegen und unterstützen sie darin, diese umzusetzen – für langfristigen Erfolg und Wettbewerbsfähigkeit.

 

Wir optimieren Prozesse und Schnittstellen, helfen Kostenziele zu erreichen und entwickeln innovative integrierte Konzepte. So werden aus Procurement-Abteilungen weltweit vernetzte und erfolgreiche Organisationen.

  • Wie können Unternehmen die Komplexität von Wertschöpfungsketten und den benötigten Ressourceneinsatz – etwa für Flächen oder Fixkosten – in Produktion und Logistik reduzieren und werden dadurch operativ leistungsfähiger, flexibler und profitabler?

  • Was ist der beste Weg für ein Unternehmen, seinen globalen Footprint zu optimieren und ein erstklassiges Fertigungsnetzwerk aufzubauen?

  • Wie können Unternehmen mithilfe neuer Möglichkeiten der Industrie 4.0, Automatisierung und Digitalisierung ihre Effizienz erhöhen?

 

Als vertrauensvoller und kompetenter Partner unterstützen wir unsere Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette, indem wir herausragende, innovative sowie nachhaltige Lösungen anbieten und vorantreiben. Dabei behalten wir die verschiedenen unternehmerischen Herausforderungen im Blick – so finden wir Antworten für strategische und operative Fragestellungen auf den Gebieten Global Network Design, E2E Supply Chain, Standortplanung sowie Produktions- und Logistikoptimierung.

 

Aufgrund der einzigartigen Erfahrung von Siemens mit Digitalisierung und Industrie 4.0, profitieren unsere Kunden von der Entwicklung und Implementierung von Best-Practice-Lösungen für alle Unternehmensbereiche. Diese reichen von der Managementebene bis zur Werkbank sowie vom Kunden bis zum Lieferanten.

 

Unser Ziel ist es, die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden auch in Zeiten sich ständig verändernder Märkte zu sichern. Dabei konzentrieren wir uns auf ihre individuellen Bedürfnisse, sorgen für Innovation und reduzieren Komplexität, indem wir hocheffiziente Prozesse etablieren.

Unsere Mission

“Lead the next wave of disruption” – unsere Mission

Siemens Management Consulting (SMC) ist die internationale Managementberatung eines der weltweit innovativsten Industrie- und Technologieunternehmen. Wir treiben den digitalen Wandel voran und beraten neben Siemens zahlreiche Kunden aus dem Technologiesektor – von der Strategie bis zur Umsetzung. Unsere Mission ist es, die Zukunft unserer Klienten erfolgreich zu gestalten und Talente von heute zu Führungskräften und Experten von morgen zu entwickeln.

Wirtschaft gestalten und Kulturen verbinden

Was wir tun

Wir haben neben unserem Headquarter in München Standorte in Amerika, Asien und Europa. Unsere internationalen Teams arbeiten gemeinsam mit unseren Kunden daran, die Herausforderungen im Zeitalter der Digitalisierung zu meistern.

 

Unser Beratungsportfolio ist vielfältig: Wie sehen zukunftsweisende Verkehrskonzepte aus? Wie können wir uns die Digitalisierung in Bereichen wie Infrastruktur, Energie und Gesundheitswesen zunutze machen und damit innovative Geschäftsmodelle und Produkte entwickeln? Welche Energien versorgen uns im Jahr 2050 – und welche Rolle spielen dezentrale Energielösungen dabei? Wir haben langjährige strategische Expertise in der digitalen Transformation, Geschäftsentwicklung, Innovation, M&A und Benchmarking. Darüber hinaus setzen wir unser Operations Know-how in Customer-Value-Co-Creation, Business-Model-Innovation, Supply-Chain-Management und Product-Lifecycle-Management ein. So sichern wir unseren Kunden langfristige Wettbewerbsvorteile.

 

Das macht unsere Arbeit einzigartig

Wir sind stolz darauf, seit mehr als 20 Jahren eine internationale, erfolgreiche Managementberatung zu sein. Von der Strategie bis zur Umsetzung unterstützen wir unsere Klienten mit einem umfassenden Leistungsspektrum, um sich in Zeiten des digitalen Wandels erfolgreich und zukunftsgerichtet zu positionieren. Zu unseren Klienten zählen – neben Siemens – Unternehmen aus zahlreichen Industrie- und Technologiefeldern. Wir kennen die Bedürfnisse unserer Kunden ganz genau und haben ein tiefes Verständnis für Geschäftsfelder wie Industrie 4.0, Energie, intelligente Infrastruktur, Gesundheitswesen und Mobilität. Auf dieser Basis entwickeln wir individuell passende und nachhaltige Strategien und Lösungen. Das macht unsere Arbeit so einzigartig. Wir sehen unsere Projekte nur dann als Erfolg, wenn sie nachhaltig Veränderung schaffen.

Wir sind SMC

Lernen Sie uns kennen

Erfahren Sie mehr über die Menschen, die dabei helfen, Unternehmen weltweit in eine erfolgreiche Zukunft zu führen: talentierte SMC-Newcomer, inspirierende Führungskräfte und erfolgreiche SMC-Alumni.
FAQs

Fragen zu stellen ist wichtig, sie zu beantworten auch

Sie wollen mehr über die Arbeit bei SMC herausfinden? Wir haben hier alle wichtigen Informationen für Sie zusammengestellt.

Siemens Management Consulting (SMC) ist die internationale Managementberatung eines der weltweit innovativsten Industrie- und Technologieunternehmen. Wir treiben den digitalen Wandel voran und beraten neben Siemens zahlreiche Kunden aus dem Technologiesektor – von der Strategie bis zur Umsetzung. Unsere Mission ist es, die Zukunft unserer Klienten erfolgreich zu gestalten und Talente von heute zu Führungskräften und Experten von morgen zu entwickeln.


Wir haben neben unserem Headquarter in München Standorte in Amerika, Asien und Europa. Unsere internationalen Teams arbeiten gemeinsam mit unseren Kunden daran, die Herausforderungen im Zeitalter der Digitalisierung zu meistern.



Unser Beratungsportfolio ist vielfältig: Wie sehen zukunftsweisende Verkehrskonzepte aus? Wie können wir uns die Digitalisierung in Bereichen wie Infrastruktur, Energie und Gesundheitswesen zunutze machen und damit innovative Geschäftsmodelle und Produkte entwickeln? Welche Energien versorgen uns im Jahr 2050 – und welche Rolle spielen dezentrale Energielösungen dabei? Wir haben langjährige strategische Expertise in der digitalen Transformation, Geschäftsentwicklung, Innovation, M&A und Benchmarking. Darüber hinaus setzen wir unser Operations Know-how in Customer-Value-Co-Creation, Business-Model-Innovation, Supply-Chain-Management und Product-Lifecycle-Management ein. So sichern wir unseren Kunden langfristige Wettbewerbsvorteile.



Wir sind stolz darauf, seit mehr als 20 Jahren eine internationale, erfolgreiche Managementberatung zu sein. Von der Strategie bis zur Umsetzung unterstützen wir unsere Klienten mit einem umfassenden Leistungsspektrum, um sich in Zeiten des digitalen Wandels erfolgreich und zukunftsgerichtet zu positionieren. Zu unseren Klienten zählen – neben Siemens – Unternehmen aus zahlreichen Industrie- und Technologiefeldern. Wir kennen die Bedürfnisse unserer Kunden ganz genau und haben ein tiefes Verständnis für Geschäftsfelder wie Industrie 4.0, Energie, intelligente Infrastruktur, Gesundheitswesen und Mobilität. Auf dieser Basis entwickeln wir individuell passende und nachhaltige Strategien und Lösungen. Das macht unsere Arbeit so einzigartig. Wir sehen unsere Projekte nur dann als Erfolg, wenn sie nachhaltig Veränderung schaffen.

Als internationale Managementberatung decken wir alle wichtigen Bereiche ab. Dazu gehören: Digitalisierung, Wachstum und Innovation, M&A, Benchmarking sowie Geschäfts- und Strategieentwicklung. Darüber hinaus setzen wir unser Operations Know-how in Customer-Value-Co-Creation, Business-Model-Innovation, Supply-Chain-Management und Product-Lifecycle-Management ein. So sichern wir unseren Kunden langfristige Wettbewerbsvorteile.


Dabei sind unsere Berater in vielen Branchen im Einsatz, von der Stromerzeugung und -verteilung über Mobilität und Infrastruktur bis hin zu Industrieautomatisierung und dem Gesundheitswesen. Sie kennen Unternehmen aus ganz unterschiedlichen Perspektiven und bringen ihre Erfahrungen aus allen Bereichen ein. Gemeinsam entwickeln wir Lösungen und liefern Resultate, die für unsere Kunden langfristig den Vorsprung gegenüber der Konkurrenz sichern.

Da unsere Kunden auf der ganzen Welt zu Hause sind, haben Siedie Möglichkeit, Ihr Wissen in fast jedem Land der Erde zum Einsatz zu bringen. Wir sind mit Büros in Amerika, Asien und Europa vertreten.

Neue Projekte gehen wir international an. Mitarbeiter aus dem Münchner Büro widmen sich beispielsweise Aufgaben in China und umgekehrt. Wir verfügen über einen weltweiten Pool an Experten, der es uns ermöglicht, den großen Herausforderungen unserer Zeit auch immer mit Lösungen zu begegnen, die auf der ganzen Welt tragfähig sind.


Ein Projekt bei uns kann Sie zu den verschiedensten Orten weltweit bringen. Im Durchschnitt findet ein Drittel unserer Projekte direkt beim Kunden im Ausland statt.


Wenn Sie ein Projekt in der Nähe eines unserer Büros unterstützen, sind Sie von Montag bis Donnerstag beim Kunden vor Ort und am Freitag in unserem Büro. Bei einem Projekt auf dem gleichen Kontinent verbringen Sie vier Tage (mit drei Übernachtungen) beim Kunden. Am fünften Tag sind Sie dann wieder bei uns im Büro. Bei Projekten auf einem anderen Kontinent haben Sie natürlich die Möglichkeit, regelmäßig nach Hause zu fliegen.


Sie merken: Wenn Sie nach einer Welt voller neuer Chancen suchen, dann ist eine Karriere bei SMC genau das Richtige für Sie!

 

 

Unsere Events

Ihre Zukunft beginnt hier

Unser Team veranstaltet weltweit Events, um herausragende Kandidaten zu finden, die den Antrieb haben etwas zu bewegen. Sie wollen mit einigen der größten Talente in der weltweiten Managementberatung zusammenarbeiten? Sprechen Sie uns an und finden Sie heraus, wo Sie unsere Kollegen als nächstes treffen können.