Revolution durch Data Analytics

Ebru Yildirimli Kafkas, Project Manager bei Siemens Advanta Consulting
Über unsere Projekte: Ebru Yildirimli Kafkas

Wie Berater mit Hilfe von Daten erfolgreich Unternehmen transformieren

Data Analytics fordert viel Agilität und spezielles Know-how, das Experten wie Ebru mitbringen. Ebru ist kreativ und mutig und verfügt auch über die notwendige Informatik-Expertise. Sie transformiert nicht nur Unternehmen, sondern revolutioniert und verändert den Bereich Data Analytics von Grund auf.

Auf die Frage, was Ebru beruflich macht, hat sie eine klare Antwort. „Ich helfe Unternehmen, mithilfe von Daten in die Zukunft zu blicken”, sagt sie und fügt hinzu: ​​„Mit Hilfe von analytischer Modellierung verwandelt mein Team Daten in Erkenntnisse. Damit können wir grundlegend verändern, wie Unternehmen geführt werden.” Als Project Manager bei Siemens Advanta Consulting arbeitet Ebru an der Schnittstelle zwischen Technologie, Analytik und dem Business. Ihre Aufgabe ist es, grundsätzliche, unternehmerische Herausforderungen zu lösen. Kurz gesagt: Sie hilft Unternehmen bei der Transformation.

 

Data Analytics verändert heutzutage Industrien fundamental und in gleichem Maße auch, wie Unternehmen arbeiten. Unsere Aufgabe ist es, unseren Kunden zu helfen, neue Geschäftsmöglichkeiten zu kreieren und diese zu vermarkten.”, sagt Ebru. Dabei sind traditionelle Beratungsansätze nicht unbedingt die besten. „Bei unserer Arbeit gibt es keinen Standard oder den einen richtigen Weg. Wir bewegen uns in einem unglaublich schnelllebigen Umfeld, das uns zwingt, immer Neues auszuprobieren, um stets einen Schritt voraus zu sein.”

 

Wenn Kunden Berater mit Ebrus Expertise buchen, ist ihnen nicht immer klar, was sie erwartet. „Unsere Kunden sind – zumindest anfangs – nicht immer zu 100 Prozent von dem überzeugt, was wir erreichen können. Oft schwingt Skepsis mit – so auch bei einem meiner letzten Projekte mit einem neuen Kunden. Doch nachdem wir unsere Ergebnisse vorgestellt hatten, waren sie begeistert und haben uns direkt für das nächste Projekt gebucht!”, erzählt Ebru.

 Ich helfe Unternehmen, mithilfe von Daten in die Zukunft zu blicken.
Ebru Yildirimli Kafkas

 

 

Lebenslanges Lernen

 

Data Analytics ist ein vergleichsweise neues Feld und es ändert sich rasant. Die Arbeit in diesem Bereich erfordert Menschen, die scheinbar gegensätzliche Fähigkeiten und Qualifikationen miteinander verbinden. Sie müssen analytisch wie kreativ und gleichermaßen einfühlsam sein, Dinge konsequent durchdenken können und Erfahrungen in vielen Bereichen vorweisen: Business, Technologie, quantitative Analyse und Strategie. Datenanalytiker müssen zudem in der Lage sein, Annahmen in Frage zu stellen und ungewöhnliche Methoden auszuprobieren. „Wir sind alle kleine Rebellen in unserem Team, die sehr gut zusammenarbeiten”, lacht Ebru. „Wir lieben es, bestehende Denkmuster zu hinterfragen und betrachten unternehmerische Herausforderungen grundsätzlich aus einem anderen Blickwinkel”, fügt sie hinzu. 

 

In der Datenanalyse ist es normal, dass Dinge nicht nach Plan laufen – Rückschläge und Misserfolge sind Teil eines agilen Arbeitsprozesses. „Auf meinem Fachgebiet bringen die aufgestellten Hypothesen nicht immer die erwarteten Ergebnisse. Genau diese Informationen sind aber unbezahlbar. Denn so kannst du dem Kunden einen wirklichen Mehrwert bieten”, erklärt Ebru. 

 

Data Analytics ist ein schnelllebiges Feld und erfordert ein gewisses Maß an Risikofreude, die durch kein Lehrbuch vermittelt werden kann. „Während meiner Zeit bei Siemens Advanta Consulting in New York habe ich jede Menge über Risikobereitschaft und Kreativität gelernt. Oft bin ich mit meinen Kollegen nach der Arbeit zu Open Mic Comedy Shows gegangen. Das hat nicht nur viel Spaß gemacht, sondern war darüber hinaus sehr bereichernd – die kreativen Lösungen haben mich inspiriert.” Dass Witze nach hinten losgehen oder sogar ganze Auftritte floppen, gehört dazu. Das lässt sich auch auf die moderne Datenanalyse übertragen: Fehler sind Teil des Jobs – vor allem wenn man sich an neue Grenzen wagt.

Vorbild für andere


Eine Stärke des Data Analytics-Teams bei Siemens Advanta Consulting ist Diversität. Das Team spricht insgesamt 17 Sprachen und vereint verschiedene berufliche und kulturelle Hintergründe. So ist es auch bei Ebru: Sie hat Informatik in Istanbul und München studiert, bevor sie nach verschiedenen beruflichen Stationen zu Siemens Advanta Consulting kam.

 

Obwohl die Datenanalyse und die Tech-Welt immer noch von Männern dominiert werden, ist sich Ebru sicher, dass in der Zukunft zunehmend auch Frauen in diesem Bereich arbeiten werden. „Für Frauen, die sich entweder noch im Studium befinden oder bereits in das Berufsleben einsteigen, ist es wichtig, erfolgreiche Frauen auf dem Gebiet Data Science als Vorbilder zu sehen. Sie müssen wissen, dass der Aufstieg möglich ist”, sagt sie. Ihrer Rolle ist sich Ebru bewusst: „Als Project Manager bin ich ein Vorbild für die nächste Generation.”

 

 

 

 

Eine Stärke unseres Data Analytics-Teams bei Siemens Advanta Consulting ist Diversität. Unser Team spricht insgesamt 17 Sprachen und vereint verschiedene berufliche und kulturelle Hintergründe.
Ebru Yildirimli Kafkas
Unsere Events

Ihre Zukunft beginnt hier

Unser Team veranstaltet weltweit Events, um herausragende Menschen zu finden, die gemeinsam mit uns etwas bewegen wollen. Sie wollen mit hoch motivierten und talentierten Kollegen in der weltweiten Managementberatung zusammenarbeiten? Hier sehen Sie, wo Sie uns als Nächstes treffen können.