Bitte benutzen Sie einen anderen Browser

Sie nutzen einen Browser, der nicht vollständig unterstützt wird. Bitte beachten Sie, dass Darstellung und Bedienbarkeit dieser Seite möglicherweise eingeschränkt sind. Zur optimalen Nutzbarkeit empfehlen wir den Download eines unterstützten Browsers in der neuesten Version.

Internet Explorer, Chrome Browser, Firefox Browser, Safari Browser

Mit dem aktuellen Browser fortfahren

Die Zukunft gestalten, Schritt für Schritt

Ob es darum geht, Energie zu Millionen von Menschen zu bringen oder die Dekarbonisierung durch erneuerbare Energien voranzubringen: Bei uns gestalten Sie schon heute die Zukunft.

Unsere Industrien

Erweitern Sie Ihr Industrie-Know-how

Als Top-Management-Strategieberatung von Siemens arbeiten wir in allen Divisionen in eng vernetzten Client Service Teams (CSTs).

 

Mit einem tiefen Verständnis der Divisionen, Wettbewerber, Kunden und Märkte von Siemens sowie einem umfassenden Geschäftsverständnis bringen unsere CSTs ihre umfangreichen Fähigkeiten und Erfahrung in jedes einzelne Projekt ein.

 

Wir verstehen uns als Vordenker und  Netzwerker. Unsere nachhaltigen und strategischen Lösungen sind essentiell, um die künftige Entwicklung der Geschäftsfelder zu gestalten, in denen Siemens aktiv ist. Um die Geschäftsstrategien unserer Kunden zu optimieren und weiterzudenken, beobachten wir unsere Wettbewerber in allen Märkten, recherchieren Trends und lassen diese Erkenntnisse in Studien und Empfehlungen einfließen.

 

Um unsere Berater bestmöglich auf ihre herausfordernden Aufgaben vorzubereiten, bieten wir ihnen ein inspirierendes Angebot von Diskussions- und Trainingsveranstaltungen. Die Referenten sind führend auf ihrem Gebiet und die Themen drehen sich um aktuelle Herausforderungen und Trends in wichtigen Märkten und Technologien.

 

Wir bieten außerdem ein umfassendes Trainings- und Fortbildungsprogramm an – unter anderem im Austausch mit führenden Universitäten und Forschungsinstituten. Zudem besichtigen wir regelmäßig die weltweit größten und effizientesten Fabriken.

 

Entdecken Sie die Herausforderungen der Zukunft, mit denen sich unsere CSTs schon heute beschäftigen.

image

 

  • Wie sieht der Energiemix in 30 Jahren aus?
  • Was sind künftige Geschäftsmodelle und Angebote von Siemens in der Energieindustrie der Zukunft?
  • Wie wird das weltweite Energiesystem der Zukunft aussehen und wie wird es in verschiedenen Teilen der Erde umgesetzt?
  • Welche disruptiven Technologien wird es im Energiebereich geben?
  • Wie kann Siemens dazu beitragen, weltweit den Ausstoß von Kohlendioxid zu reduzieren?

Wir vereinen unser Verständnis von Markt und Mitbewerbern mit einem fundierten Wissen über die Möglichkeiten, Stärken und Strategien von Siemens im Bereich konventioneller und erneuerbarer Energien. Wir arbeiten mit verschiedenen Siemens-Geschäftseinheiten zusammen, um Antworten auf langfristige strategische Fragen zu finden.

 

Unsere Projekte umfassen große Siemens-Akquisitionen in der Energiebranche, unter anderem Rolls-Royce Energy, die Fusion von Siemens Energy Geschäftseinheiten mit Dresser-Rand Oil + Gas und der Formierung von Siemens Gamesa Renewable Energy.

image
  • Wie sieht die Automatisierung der Zukunft aus?
  • Was sind die Anforderungen und Möglichkeiten im Bereich Industrie 4.0?
  • Wird Robotik den Automatisierungsmarkt verändern?
  • Wie lässt sich die Automatisierung an den Bedürfnissen verschiedener Industrien und Anwendungen ausrichten?
  • Wie sieht das Siemens Automatisierungs-Portfolio von morgen aus? Wie stellt sich unser Unternehmen hierfür am besten auf?


Als Denkfabrik von Siemens für das Thema Industrie 4.0 und daraus resultierende Entwicklungen ist es unsere Verantwortung, die Digitalisierung im Industriebereich voranzubringen (inkl. digitaler Services und Software) und neue Geschäftsmodelle für künftige Herstellungs- und Prozesstechnologien zu definieren.

Unsere Projekte reichen von den Themen Strategie (z.B. künftige Automatisierung), über Benchmarking und M&A (z.B. die Integration von Mentor Graphics) bis zu Umsatzsteigerung und Innovationsfragen (z.B. fortgeschrittene Robotik, Additive Fertigung).

image
  • Wie werden Urbanisierung und andere Entwicklungen die Anforderungen an unsere Städte beeinflussen?
  • Wie sehen globale Transportsysteme der Zukunft aus?
  • Wie können wir effiziente Lösungen für Städte in verschiedenen Teilen der Welt entwickeln?
  • Wie wird die Digitalisierung den Warentransport und passende Service-Angebote beeinflussen?
  • Mit welchem Portfolio wird Siemens den weltweiten Transport- und Infrastrukturmarkt zukünftig bedienen?

 

Ob es darum geht, mit Hilfe der Spieltheorie die nächsten Schritte von Siemens Wettbewerbern vorherzusagen, oder die strategischen Auswirkungen des Aufkommens selbstfahrender Fahrzeuge auf unterschiedliche Geschäftsfelder zu prüfen: Unsere Einblicke beeinflussen die Agenda zentraler Entscheidungsträger bei Siemens.

 

Unsere aktuellen Projekte reichen von der allgemeinen Strategieentwicklung (z.B. zur (E-)Mobilität) über M&A-Projekte (z.B. von der Fusion zweier Bahn-Geschäftseinheiten) hin zu operativen Aufgaben (z.B. der Optimierung einer Fabrikauslastung).

image
  • Welche Bedürfnisse haben Kostenträger, Anbieter und Patienten im Gesundheitswesen?
  • Wie beeinflussen die Gesundheitssysteme verschiedener Regionen Produkte und Services?      
  • Welche Rolle spielt das digitale Ökosystem im Gesundheitswesen?
  • Wie werden neue Technologien künftige Angebote von Siemens beeinflussen?     
  • Welche medizinischen Dienste werden künftig eine zentrale Rolle spielen?

 

Ob wir eine ganzheitliche Strategie für die Zukunft des Gesundheitswesens entwickeln, die besten Ansätze zur Markteinführung und für regionale Prozesse entwickeln oder operative Abläufe entlang der gesamten Wertschöpfungskette optimieren: Wir unterstützen Siemens Healthcare auf der ganzen Welt. Und da große Teile des Geschäfts in den USA und in China beheimatet sind, ist unser Client Service Team wirklich international aufgestellt.

 

Von Strategie (z. B. Gesundheitswesen der Zukunft) über Portfolio-Innovationen (z. B. digitales Ökosystem im Gesundheitsbereich) und Geschäftsentwicklung in bestimmten Produktfeldern hin zu Go-to-Market, Operational Excellence und Effizienz: Wir beantworten Fragen, die das gesamte Gesundheitssystem betreffen.

Unsere Expertise

Verfeinern Sie Ihr Methodenwissen

Ein großer Teil unserer Aufgabe besteht darin, neue Beratungsmethoden und Know-how zu entwickeln – und dabei auf gängigen Praktiken und fundiertem Wissen aufzubauen.

 

Unser oberstes Ziel ist es, für unsere Kunden Spitzenleistungen zu vollbringen und erstklassige Lösungen zu entwickeln. Für uns ist jedes Projekt die Chance, etwas zu lernen und zu verändern – und das, was gut funktioniert hat, zu nutzen, um Siemens an anderer Stelle weiterzubringen.

 

Wir entwickeln gut durchdachte Methodiken und intelligente Tools, mit denen wir wertvolle Einsichten aus den Daten unserer Kunden ableiten. So schaffen wir uns eine solide Basis, um Entscheidungen zu treffen, schneller zu arbeiten und den Prozess zu vereinfachen, wenn es darum geht, neue Strategien auf- und umzusetzen.

 

Unser großes Plus ist, dass wir unser fachliches Know-how mit der Nähe zu Siemens verbinden: So können wir die klassische Beratersicht mit einem internen Einblick in jedes einzelne Projekt verzahnen und daraus passgenaue Konzepte entwickeln. Darauf aufbauend bereiten wir die wichtigen Entscheidungen vor, um ebenfalls eine reibungslose Umsetzung zu gewährleisten.

 

Erfahren Sie, wie wir unser Know-how nutzen, um die Fragen von morgen zu beantworten.

  • Wie können wir die Lücke zwischen identifizierten Vertriebschancen und Wachstumszielen schließen?
  • Wie können wir mit professionellem Account-Management sicherstellen, dass Verkaufsstrategien und -Prozesse noch effizienter werden?
  • Wie lassen sich weltweit die wichtigsten Kunden bestmöglich betreuen, unter Berücksichtigung enger Kundenbeziehungen und eines tiefen Geschäftsverständnisses?

 

Wir helfen, den Umsatz zu steigern und definieren Wachstumsstrategien für Siemens. Dazu analysieren wir Marktsegmente, Profit Pools und Wettbewerber, um daraus Umsatzziele oder Ziele zur Steigerung unseres Marktanteils zu definieren.

 

Wir ermöglichen Wachstum durch eine verbesserte Vertriebssteuerung und ein effektives Management der Absatzkanäle. Wir optimieren den Vertriebsweg zum Endkunden basierend auf dessen spezifischen Bedürfnissen – um Umsatzvolumen, Marktanteil und EBIT zu steigern.

 

Unsere Projekte dienen als Katalysator für Wachstum und Innovation. Wir entwickeln neue Geschäftsmodelle, ausgerichtet auf aktuelle und künftige Bedürfnisse einzelner Abteilungen und Segmente, und erstellen daraus Business Pläne. Dies geht Hand in Hand mit unseren Digitalisierungsprojekten, die die Geschäftskonzepte der Zukunft im Blick haben.

 

 

  • Welche neuen Anforderungen ergeben sich aus der Digitalisierung für Siemens? Welche Datenplattformen, Anwendungen und Services sind nötig, um der Vorreiter zu bleiben?
  • Wie beeinflussen branchenspezifische Softwarelösungen und Unternehmenssoftware etablierte Geschäftsmodelle?
  • Wie groß ist das Digitalisierungs-Marktpotential einer Region und welche Markteintrittsstrategien gibt es?

 

Wir helfen Siemens, eine ganzheitliche Digitalisierungslandschaft aufzubauen – von Geschäftsmodellen, Vertriebsansätzen, Produktmanagement, organisatorischen Veränderungen bis hin zum Aufbau der nötigen Kompetenzen. Wir helfen, die Digitalisierung ganzheitlich voranzubringen – ein gutes Beispiel dafür ist unsere tragende Rolle bei der Entwicklung der Siemens MindSphere.

 

Wir untersuchen, ob Big-Data-Methoden auf zentrale Geschäftsprozesse anwendbar sind und ob sich mit ihnen die Transparenz verbessern und die Effizienz erhöhen lassen. Unsere Digitalisierungsprojekte gehen Hand in Hand mit den aktuellsten Trends, beispielsweise in den Bereichen Energie 4.0 und Industrie 4.0.

 

Wir bauen auf vorhandenen Konzepten auf und forcieren darauf basierend die Entwicklung digitaler Schwerpunkte und Fokus-Bereiche. So schaffen wir eine Vision der Zukunft – und zeigen unseren Kunden den Weg dorthin. Bei einem unserer aktuellsten Projekte geht es darum, das Portfolio und die Anforderungen für die Markteinführung neuer digitaler Angebote im Industriebereich zu identifizieren.

 

 

  • Wie lassen sich bei einer geplanten Unternehmensübernahme mögliche Akquiseziele bestmöglich untersuchen, auswählen und deren Unternehmenswert berechnen?
  • Welchen ganzheitlichen Ansatz können wir nutzen, um in verschiedenen Regionen ein Geschäftsmodell erfolgreich zu integrieren?
  • Wie schaffen wir bis zum Stichtag der Übernahme einen reibungslosen Übergang in die künftige Organisation?

 

Von der Definition der Ziele über die Integration hin zur Synergie: Wir nutzen unsere Expertise, um den M&A-Prozess zu steuern und für maximale Wertschöpfung zu sorgen.

Wir sorgen für ein professionelles Management, das auf strukturierten und integrativen Konzepten basiert und über verschiedenste Geschäfts- und Support-Bereiche hinweg funktioniert. In moderierten Workshops ermitteln wir dazu Wertschöpfungstreiber und entwickeln Maßnahmen, um Synergien zu heben.
 
Gemeinsam erreichen wir ein signifikantes Geschäftswachstum, Technologie- und Kostenführerschaft bei der Akquisition externer Unternehmen und verzahnen beide Organisationen so effektiv wie möglich. Zu unseren aktuellen Projekten gehören Siemens’ Übernahmen von Rolls-Royce Energy, Dresser-Rand Oil + Gas und Mentor Graphics.

 

  • Was sind die Bedürfnisse einzelner nationaler Regierungen und wie sind diese miteinander verbunden?
  • Ob Landesregierungen, globale Organisationen oder lokale Kommunen und Start-Ups: Welche Interessenvertreter sind innerhalb multinationaler Projekte zu berücksichtigen? 
  • Wie kann Siemens dazu beitragen, Lebensqualität, Nachhaltigkeit und Bildung zu verbessern?


Siemens ist bekannt für sein soziales Engagement. Bei SMC definieren wir die Instrumente und Initiativen, um die Rolle von Siemens in der institutionellen, politischen und gesellschaftlichen Zusammenarbeit weiter zu festigen.
 
Mehr noch: Wir nutzen unseren “Business to Society”-Ansatz, um die Geschäftsstrategie von Siemens diesbezüglich noch weiter zu entwickeln – in Deutschland und der Welt.  
 
Wir unterstützen Siemens dabei, multinationale Projekte, Initiativen und Großaufträge zu strukturieren und zu leiten – wie das Egypt Megaproject. Unsere strategischen Konzepte und Lösungen leisten weltweit einen Beitrag, um die Bildung zu verbessern, die Energieversorgung effizienter zu machen und Infrastrukturen zu modernisieren.

 

  • Wie werden sich die Siemens-Geschäftseinheiten in den Ländern und/oder Regionen zukünftig entwickeln?
  • Welche regionalen Trends haben den größten Einfluss auf die Siemens-Geschäftseinheiten?
  • Wie groß werden Marktsegmente künftig sein, welches sind die erfolgreichsten Konzepte zur Markteinführung und welche Anforderungen stellt das an unser Portfolio?

 

Wir betrachten unsere Kunden und ihre Projekte aus einer externen und internen Perspektive und erarbeiten auf Basis unserer innovativen Methoden weltweit nachhaltige Geschäftsstrategien.

 

Unsere internationalen Teams entwickeln Strategien und Positionierungen für das gesamte Siemens-Geschäft in einigen der weltweit größten und vielversprechendsten Märkte – unter anderem in China, Indien und im Nahen Osten.

 

Kern eines regionalen Strategieprojektes ist typischerweise ein auf 10 bis 20 Jahre angelegter “Fahrplan”, der auch politische, ökonomische und gesellschaftliche Prognosen berücksichtigt. Außerdem entwickeln wir konkrete Projekte und langfristig ausgelegte Programme, damit regionale Einheiten von Siemens ihre Zielsetzungen für die Zukunft auch erreichen.

 

 

  • Welche Best-Practices sind für Siemens geeignet und lassen sich unmittelbar umsetzen?
  • Welche strategischen Optionen gibt es für Siemens in der Zukunft?
  • Wie können wir Best-Practices nutzen, um die vorhandenen Ansätze im Bereich Go-to-Market , Portfolio, globale Präsenz und Effizienz zu verbessern?

 

Basierend auf unserer Erfahrung aus zahlreichen Projekten entwickeln wir ein Umsetzungsprogramm mit Verbesserungsmaßnahmen und klar definierten Zielen, die Siemens voran bringen und einen langfristigen Wettbewerbsvorteil ermöglichen.

 

Um die Basis für neue Ideen und Denkansätze zu schaffen, bedienen wir uns eines breiten Angebots quantitativer Ansätze (Ergebnisüberleitungen, Szenario-Simulationen) und qualitativer Methoden (Experteninterviews, Diskussionsrunden und Workshops). So analysieren wir den Markt und liefern ein klares Bild des Wettbewerbs und aktueller Trends.

 

In manchen Fällen arbeiten wir zudem mit anderen Unternehmen nach dem Prinzip best of best zusammen. Dabei teilen wir offen unser Wissen und entwickeln ein gemeinsames Idealbild.

 

 

Unsere Mission

“Lead the next wave of disruption” – unsere Mission

Siemens Management Consulting (SMC) ist die Top-Management-Strategieberatung von Siemens, einem der weltweit innovativsten Industrie- und Technologieunternehmen. Unsere Mission ist es, die Zukunft von Siemens weltweit erfolgreich zu gestalten und Talente zu Führungskräften von morgen zu entwickeln.

image

Wirtschaft gestalten und Kulturen verbinden

Was wir tun

Wir haben Standorte in München, Peking, Mumbai und Orlando und arbeiten von hier aus weltweit und in internationalen Teams, um gemeinsam mit unseren Kunden die entscheidenden Herausforderungen von Siemens zu meistern. Unser Themenspektrum ist breit: Wie sehen zukunftsweisende Verkehrskonzepte aus? Wie können wir uns die Digitalisierung im Bereich Automatisierung zunutze machen? Welche Energien versorgen uns im Jahr 2050 – und welche Rolle spielen dezentrale Energielösungen dabei? Durch unsere strategische Expertise in Feldern wie Geschäftsentwicklung, Innovation, Digitalisierung und M&A sichern wir unseren Kunden dabei langfristige Wettbewerbsvorteile.

 

Das macht unsere Arbeit einzigartig

Wir sind die unabhängige Strategieberatung von Siemens und stolz darauf, seit mehr als 20 Jahren ein fester Teil des Unternehmens zu sein. Durch unser tiefes Verständnis der Siemens-Geschäftsbereiche kennen wir die Bedürfnisse unserer Kunden ganz genau. Auf dieser Basis entwickeln wir wirkungsvolle und nachhaltige Strategien für Siemens. Als Teil des Unternehmens können wir auch nach Abschluss eines Projektes unmittelbar verfolgen, was unser Einsatz langfristig bewirkt. Das macht unsere Arbeit so einzigartig. Wir sehen unsere Projekte nur dann als Erfolg, wenn sie nachhaltige Veränderung schaffen.

Wir sind SMC

Lernen Sie uns kennen

Erfahren Sie mehr über die Menschen, die dabei helfen, Siemens weltweit in eine erfolgreiche Zukunft zu führen: talentierte SMC-Newcomer, inspirierende Führungskräfte und erfolgreiche SMC-Alumni.

FAQs

Fragen zu stellen ist wichtig, sie zu beantworten auch

Sie wollen mehr über die Arbeit bei SMC herausfinden? Wir haben hier alle wichtigen Informationen für Sie zusammengestellt.

Siemens Management Consulting (SMC) ist die Top-Management-Strategieberatung von Siemens, einem der weltweit innovativsten Industrie- und Technologieunternehmen. Unsere Mission ist es, die Zukunft von Siemens weltweit erfolgreich zu gestalten und Talente zu Führungskräften von morgen zu entwickeln.

 

Wir haben Standorte in München, Peking, Mumbai und Orlando und arbeiten von hier aus weltweit und in internationalen Teams, um gemeinsam mit unseren Kunden die entscheidenden Herausforderungen von Siemens zu meistern. Unser Themenspektrum ist breit: Wie sehen zukunftsweisende Verkehrskonzepte aus? Wie können wir uns die Digitalisierung im Bereich Automatisierung zunutze machen? Welche Energien versorgen uns im Jahr 2050 – und welche Rolle spielen dezentrale Energielösungen dabei? Durch unsere strategische Expertise in Feldern wie Geschäftsentwicklung, Innovation, Digitalisierung und M&A sichern wir unseren Kunden dabei langfristige Wettbewerbsvorteile.

 

Wir sind die unabhängige Strategieberatung von Siemens und stolz darauf, seit mehr als 20 Jahren ein fester Teil des Unternehmens zu sein. Durch unser tiefes Verständnis der Siemens-Geschäftsbereiche kennen wir die Bedürfnisse unserer Kunden ganz genau. Auf dieser Basis entwickeln wir wirkungsvolle und nachhaltige Strategien für Siemens. Als Teil des Unternehmens können wir auch nach Abschluss eines Projektes unmittelbar verfolgen, was unser Einsatz langfristig bewirkt. Das macht unsere Arbeit so einzigartig. Wir sehen unsere Projekte nur dann als Erfolg, wenn sie nachhaltige Veränderung schaffen.

Als Top-Management-Strategieberatung decken wir alle wichtigen Bereiche ab. Dazu gehören: Wachstum und Innovation, Digitalisierung, M&A, gesellschaftliche Fragestellungen, regionale wie internationale Strategien sowie Bewertungen und Vergleiche von Märkten und Unternehmen.

 

Dabei sind unsere Berater in allen Geschäftsfeldern von Siemens im Einsatz, von der Stromerzeugung und -verteilung über Mobilität bis hin zu Industrieautomatisierung und dem Gesundheitswesen. Sie kennen den Konzern aus ganz unterschiedlichen Perspektiven und bringen ihre Erfahrungen aus allen Bereichen ein, in denen Siemens aktiv ist. Gemeinsam entwickeln wir Strategien und liefern Resultate, die für unsere Kunden langfristig den Vorsprung gegenüber der Konkurrenz sichern.

 

Da unsere Kunden auf der ganzen Welt zu Hause sind, haben Sie – von unseren Büros in München, Peking, Mumbai und Orlando aus – die Möglichkeit, Ihr Wissen in fast jedem Land der Erde zum Einsatz zu bringen.

 

Neue Projekte gehen wir international an. Mitarbeiter aus dem Münchner Büro widmen sich beispielsweise Aufgaben in China und umgekehrt. Wir verfügen über einen weltweiten Pool an Experten, der es uns ermöglicht, den großen Herausforderungen unserer Zeit auch immer mit Lösungen zu begegnen, die auf der ganzen Welt tragfähig sind.

 

Ein Projekt bei uns kann Sie zu den verschiedensten Orten weltweit bringen. Im Durchschnitt findet ein Drittel unserer Projekte direkt beim Kunden im Ausland statt.

 

Wenn Sie ein Projekt in der Nähe eines unserer Büros unterstützen, sind Sie von Montag bis Donnerstag beim Kunden vor Ort und am Freitag in unserem Büro. Bei einem Projekt auf dem gleichen Kontinent verbringen Sie vier Tage (mit drei Übernachtungen) beim Kunden. Am fünften Tag sind Sie dann wieder bei uns im Büro. Bei Projekten auf einem anderen Kontinent haben Sie natürlich die Möglichkeit, regelmäßig nach Hause zu fliegen.

 

Sie merken: Wenn Sie nach einer Welt voller neuer Chancen suchen, dann ist eine Karriere bei SMC genau das Richtige für Sie!

 

 

Unsere Events

Ihre Zukunft beginnt hier

Unser Team veranstaltet weltweit Events, um herausragende Kandidaten zu finden, die den Antrieb haben etwas zu bewegen. Sie wollen mit einigen der größten Talente in der Strategieberatung zusammenarbeiten? Sprechen Sie uns an und finden Sie heraus, wo Sie unsere Kollegen als nächstes treffen können.

image